Unternehmen - UBE Unternehmensgruppe

UBE IN EUROPA UND LATEINAMERIKA

UBE Corporation Europe, S.A. Unipersonal

 

UBE Corporation Europe wird von einer Gruppe von Unternehmen gebildet, die sich der Herstellung und dem Vertrieb von Chemikalien mit Mehrwert sowie der Entwicklung von technologischen und nachhaltigen Lösungen widmen, um den Anforderungen der Industrie und den jeweiligen Markttrends gerecht zu werden. Unsere Präsenz in Europa besteht bereits seit über fünf Jahrzehnten und wir sind auch in Lateinamerika vertreten. Unsere Niederlassungen befinden sich in Castellón und Madrid (Spanien), Düsseldorf (Deutschland), Sao Paulo (Brasilien) und México DF (Mexiko). Weiterhin sind wir in die japanische Gruppe UBE Industries, Ltd. Eingebunden.

 

Von UBE Corporation Europe (Castellón, Spanien) aus erfolgt die Steuerung und Koordination von Strategie und Tätigkeiten unserer Tochtergesellschaften mit Schwerpunkt auf einem homogenen und effizienten Management der ganzen Gruppe. Unsere Produktionslinien sind Caprolactam (der Rohstoff für Nylon oder Polyamid 6), Düngemittel, Feinchemieprodukte (1,6-Hexanodiol, 1,5-Pentanodiol, Policarbonatdiole), Nylon und Copolyamide. Zudem ist es die Zentrale für gemeinsame Dienste unserer Unternehmen.

 

UBE Europe GmbH (Düsseldorf, Deutschland) kümmert sich um die Vermarktung einer breiten, hochtechnologischen Produktpalette im Atlantikbereich (Europa, Afrika, Latein- und Nordamerika) und im Nahen Osten. Einige Produktbeispiele sind: Polyamide, Spezialmaschinen, keramische Elektronikkomponenten, Polyimide, Polybutadien, Gastrennungsmembranen etc.

 

UBE Latin America Serviços Ltda. (Sao Paulo, Brasilien) ist unsere Tochtergesellschaft, die sich der Absatzförderung einer großen Bandbreite von Produkten von UBE in Lateinamerika widmet mit dem Ziel, der steigenden Nachfrage auf diesen im Wachstum befindlichen Märkten Rechnung zu tragen: Polyamide und ihre Ausgangsstoffe, Feinchemie, Industriemaschinen, Düngemittel, Gastrennungsmembranen etc.

 

UBE Mexico S. de R.L. de C.V. (México DF, Mexiko) ist ausgerichtet auf die Absatzförderung von Polyamiden, Feinchemie, Düngemitteln und weiteren Produkten auf den Märkten in Zentralamerika, Nordamerika und der Karibik.

 

UBE WELTWEIT

UBE Industries, Ltd

 

UBE Industries Ltd. ist eine japanische Unternehmensgruppe, die vor 120 Jahren von Sukesaku Watanabe mit der Gründung von Okinoyama Coal Mine in Ube (Präfektur Yamaguchi) in Japan zusammen mit einer lokalen Investorengruppe ins Leben gerufen wurde.

 

Angespornt von der ursprünglichen Vision "Schaffung von unendlichen Möglichkeiten auf Grundlage der endlichen Kohleressourcen für langwährenden Wohlstand in der lokalen Gemeinschaft" verfolgt UBE Industries weiterhin das Ziel, neue Geschäftsfelder im Laufe der Jahre zu diversifizieren, um den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen. Entstanden sind dabei die Unternehmenssparten Energie, Maschinen, Zement und Chemie, die zusammen mit pharmazeutischen Produkten den Grundpfeiler der heutigen UBE Gruppe bilden.

 

Vor über 50 Jahren hat die UBE Gruppe auf Europa als einen Schlüsselmarkt gesetzt und vor mehr als 20 Jahren fiel die Entscheidung auf Spanien als Industriebasis und Hauptsitz, um unsere Leistungen der Industrie im Atlantikbereich anzubieten und zu verbessern.

 

Von UBE Industries haben wir den Innovationsgeist übernommen, der uns die Anpassung an die Veränderungen der Gesellschaft, der Technologie und der Umwelt ermöglicht. Er ist ein Ansporn für uns und hat aus uns ein kreatives Industrieunternehmen gemacht.

 

Mehr Info über UBE Industries, Ltd.: hier klicken